Hundeschule am Steinhuder Meer
/


 

Anti-Giftköder-Training

Schlurps, weg ist der Pferdeapfel. Hasenköttel? Gammelige Pizza? Großartig! Der Ekelfaktor für den Menschen ist beträchtlich, auch wenn solche Begegnungen zwischen Essbarem und Hund oft harmlos ausgehen. Doch es kann ganz anders laufen. Immer wieder legen skrupellose Hundehasser Giftköder aus. 

In diesem Kurs lernen Sie, Ihren Hund davon abzuhalten, bei den Spaziergängen alles (Nicht-)Essbare in Reichweite zu vertilgen. Wir arbeiten gemeinsam daran, den vierbeinigen Staubsauger wieder zu einem angenehmen Gassibegleiter zu erziehen.

Kursinhalte:

  • Rechtzeitiges Stoppen vor dem Futter,
  • Rückruftraining vom Fressbarem weg, wenn wir es rechtzeitig sehen,
  • Aufbau eines Anzeigeverhaltens, wenn wir das Fressbare nicht rechtzeitig sehen,ein bombenfestes Aus-Signal,
  • kontrolliertes Öffnen des Hundemauls im Notfall.

Kosten: 150,- Euro für zehn Termine.